GAIA-Logo

SCHAUBERGERVORTRAG mit LIVETESTUNG

Experiment diesmal:

Kann hochverwirbeltes Wasser den Sauerstoffgehalt unseres Blutes erhöhen ?
Letztes Vortragsmodul mit Herrn Ing. Grill vor dem Frühsommer


Bei Essen ist es mittlerweile üblich auf gute Qualität zu achten. Warum nicht bei Wasser? Unser Körper besteht zumindest zu 70% aus Wasser. Deswegen ist es essentiell welche Qualität das Wasser hat, das wir trinken.

An diesem Abend erfährst du was ist das Wesen des Wassers.
Wie Dein Wasserhahn eine sprudelnde Quelle wird.
Und wie Deine Dusche zum Wasserfall wird.

Viktor Schauberger war ein Wasserpionier – seine Erfahrungen und Forschungen haben wir aufgegriffen und perfekt umgesetzt., so dass jeder diese Effekte für sich nutzbar machen kann – zu Hause und im Garten.

Unser ganzes Universum, die Natur, wir Menschen sind in Wirbeln aufgebaut. Verwirbeltes Wasser ist voller Bewegungsenergie und Vitalität, in geraden Wasserleitungen wird Wasser energetisch tot.

Durch die spezielle Geometrie der Wirbelkammern und enorm hohe Wirbelgeschwindigkeiten entsteht eine Implosion (Sauerstoff wird angesaugt). Dadurch wirkt sich Wirbelwasser in vielen Bereichen positiv auf unseren Körper und unsere Gesundheit aus. Das Wasser wird mit Sauerstoff angereichert, Cluster werden aufgebrochen (Löschen von Information) und es entstehen wieder natürliche hexagonale Strukturen. Es entsteht „zellverfügbares“ Wasser. Dein Körper und speziell deine Zellen werden „aufatmen“!

Gleichzeitig mit der Implosion entsteht ein „Null-Punkt-Feld“ (Torusfeld) das mit der Natur in Resonanz geht. Es wirkt auf die Umgebung wie ein „Katalysator“ hin zur natürlichen Ordnung. Besonders stark wirkt es zum Beispiel auf unser Energiesystem. (Foto: Aura einer Testperson VOR und NACH einer Wirbeldusche)

In Kombination mit verschiedenen speziellen Filtern kann Wasser auch von Keimen, Chlor (selbst im Wiener Hochquellwasser), Pestiziden, Schwermetallen, Medikamentenrückständen, Hormonen, uvm. befreit werden um auch physisch wieder rein zu werden. Die Wirbler können aber auch mit bestehenden Filteranlagen kombiniert werden.

An diesem Abend gibt es neben weiteren Erfahrungen viele Vorführgeräte zum Live testen. Einige können auch kostenlos und unverbindlich für 10 Tage zu Hause getestet werden.

ANMELDUNG
Bitte um direkte Anmeldung bei mir, Andrea Heigl, AndreaHeigl@gmx.at, Tel. +43 664 3121627.

Das Event endete bereits.

Datum

16. März 2018
Bereits beendet

Zeit

19:00 - 21:30

Ort

Akademie Lelek
Neue Weltgasse 8, 1130 Wien
Kategorien

Nächstes Event

X
QR Code
Mai 2024
Juni 2024
Juli 2024
Oktober 2024
Dezember 2024
Kein Event gefunden

Schreibe einen Kommentar